4 Gründe für die neuen Eco-Pumpen

Zuerst einmal: Eine Umwälzpumpe ist das Herzstück eines jeden Pools. Denn sie wälzt das gesamte Poolwasser um, schickt es durch die Filteranlage und sorgt somit für die zuverlässige Reinigung des Wassers. Sauberes Poolwasser hängt also wesentlich mit der Leistung der Poolpumpe zusammen. Was aber macht die neuen Eco-Pumpen besser als die klassischen Umwälzmodelle?

Die klassische Poolpumpe im Nachteil

Die klassischen Umwälzpumpen laufen mit konstanter Drehzahl, die bei etwa 2.800 Umdrehungen liegt. Durch diese stets gleiche Drehzahl bleibt auch der nötige Energieaufwand immer gleich hoch. Kurz gesagt: Die Pumpe läuft kontinuierlich auf Höchstleistung. Ganz egal, ob tagsüber oder nachts, ob Sie den Pool viel oder gerade gar nicht nutzen. Dies wirkt sich negativ aus: sowohl auf die Lebenszeit der Pumpe als auch auf Ihren Geldbeutel.

Neu: variable Drehzahl durch innovative Motortechnik

Das Traditionsunternehmen SPECK ist auf Umwälzpumpen für private Pools und öffentliche Schwimmbäder spezialisiert und hat hier bei der Motortechnik Innovatives geleistet. Gemeint ist die variable Drehzahl, die von 1.000 bis maximal 3.000 reicht und für die selbstansaugenden Umwälzpumpen „BADU Prime Eco VS“ und „BADU Gamma Eco VS“ entwickelt wurde. Diese Neuerung in der Pooltechnik hat zwar ihren Preis (die ausgewählten Eco-Modelle gibt es bei uns ab 1.350 Euro inkl. MwSt.), ist aber mit klaren Vorteilen verbunden. Übrigens: Der höhere Preis hat sich bereits nach kurzer Zeit amortisiert.

4 Vorteile der neuen Eco-Umwälzpumpen:

1. Hohes Sparpotenzial bei laufenden Kosten

Indem Sie die Drehzahl und damit die Motorleistung ganz nach Bedarf anpassen können, optimieren Sie nicht nur die Wasserqualität, sondern profitieren auch vom deutlich niedrigeren Energieverbrauch. Und weniger Energieaufwand verringert zugleich die Betriebskosten.

2. Besonders energieeffizienter Betrieb

Energiesparen ist ein wichtiges Zukunftsthema. Durch den drastisch reduzierbaren Energieverbrauch aufgrund der Eco-Pumpen sorgt man für mehr Nachhaltigkeit im Pool-Betrieb. Noch eine gute Nachricht: Der Anschaffungspreis für eine Eco-Umwälzpumpe ist zwar höher als für die Vorläufer, hat sich aber schon nach zwei Jahren amortisiert.

3. Smart & einfach in der Handhabung

Wir wissen, was Poolbesitzern besonders wichtig ist: dass sich alle nötigen Geräte auch einfach, intuitiv und schnell bedienen lassen. Das Bedienfeld der beiden ausgewählten Eco-Umwälzpumpen überzeugt uns durch eine simple Menüführung und die extrem einfache Handhabung.

4. Leise & geräuscharm im Betrieb

Der geräuscharme Betrieb ist selbstverständlich für die Produkte aus dem Hause SPECK. Im Vergleich der beiden von uns präferierten Umwälzpumpen ist das Gamma-Modell (BADU Gamma Eco VS) noch leiser als das Prime-Modell (BADU Prime Eco VS).

Unser Tipp zur Anwendung: Wann ist welche Drehzahl sinnvoll?

Über das Bedienfeld können Sie variable Drehzahlen unkompliziert und selbsterklärend auswählen. Das heißt: Sie bestimmen, wie hoch die Motorleistung ist. Dabei haben Sie folgende Möglichkeiten:

1. Niedrige Drehzahl
Eine niedrige Drehzahl ist dann sinnvoll, wenn Sie den Pool nicht benutzen oder im Nachtbetrieb.

2. Mittlere Drehzahl
Diese ist für den Filterbetrieb und die Tage gedacht, an denen Sie Ihren Pool nutzen. Sie ist optimal für eine verbesserte Wasserqualität und einen reduzierten Bedarf chemischer Pflegemittel, was wiederum auch die Umweltbelastung verringert.

3. Höchste Drehzahl
Die höchste Drehzahl verwenden Sie nur für die Filterrückspülung, die Sie einmal pro Woche für eine Dauer von drei bis vier Minuten durchführen. So wird der Filterkessel optimal gereinigt.

Go green: Poolpumpen mit Eco-Betrieb

Mit der Marke BADU® bietet die Firma SPECK auch hochwertige Umwälzpumpen an, die »made in Germany« und speziell für Swimming-Pools und Schwimmbäder entwickelt sind. Die vielen Modelle machen es möglich, für jeden Pool und jeden Kundenwunsch die passende Pumpe anzubieten. Seit Kurzem sind zwei neue BADU-Pumpen auf dem Markt, die uns besonders überzeugen. Warum? Weil sie sich dem Thema Nachhaltigkeit und Energiesparen annehmen und besonders einfach in der Bedienung sind. Während das günstigere Modell »Prime Eco VS« nur Gewindeanschlüsse hat, verfügt das Modell »Gamma Eco VS« auch über Klebeanschlüsse und ist noch leiser.

Individuelle Beratung zu nachhaltigerem Poolbetrieb

Sie haben eine alte Umwälzpumpe und sollten diese bald einmal austauschen? Sie möchten auf einen sparsameren Energieverbrauch umrüsten? Oder ist Ihr neuer Pool in Planung und Sie möchten sich über die nötige Pooltechnik informieren? – Wir beraten Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten. Rufen Sie uns an oder kommen Sie unverbindlich bei uns vorbei.

Kontakt aufnehmen

Zurück